Jetzt noch Laufshirts für den B2RUN Firmenlauf Berlin am 08.08.2019 bestellen! Zum Shop
X

5 Tipps für die Gestaltung von Sport Shirts im All-Over Druck

Es ist soweit, alle Kollegen tauschen sich ab heute in der Kantine über die erfolgreiche Anmeldung zum diesjährigen Firmenlauf aus. Einige haben die optimalen Trainingspläne ausgetauscht, Lauftreffs ersetzen nun den lockeren After-Work Treff, denn das gemeinsame Thema, der Firmenlauf, bringt einen dynamischen Schwung in den Arbeitsalltag aller Kollegen.

Natürlich hat nicht jede Firma eine eigene Grafikabteilung. Trotzdem wird eine überdurchschnittlich motivierte Mitarbeiterin am Ende des Tages die Anmeldung, die Organisation und die Suche nach dem schönsten Laufshirt für die Firma übernehmen. Modisch und modern, dynamisch und individuell – so sollte das Laufshirt aussehen! Denn darin wollen alle Teilnehmer ihr strahlendes Lächeln auf einem sympathischen Gruppenfoto präsentieren.

Angebot einholen

Im nächsten Abschnitt erfahren Sie unsere Tipps für die beste Gestaltung von Sport Trikots Typ All Over Print, das heißt vollflächig bedruckte Shirts. Das Design wird hierbei über die gesamte Oberfläche des Trikots platziert. Im Vergleich zu einer einfachen Logo Bedruckung bietet diese individuelle Lösung mehr gestalterischen Freiraum für die Präsentation beim nächsten Firmenlaufevent.

Laufshirt selbst gestalten

All Over Druck Tipp 1 – Das Potential der Farbe einsetzen!

Farben begeistern die Sinne, sie vermitteln Emotionen und Werte. Neonfarben (Pink, Orange, Blau, Grün) sind sehr beliebt im Laufsport, man assoziiert damit Ausdrucksstärke, Intensität und Dynamik. Farbenfrohe Designs ziehen die Blicke magnetisch an.

Wenn man sich für bunte und große grafische Elemente entschieden hat, dann unterstreicht dieser Stil die schöpferische Kraft. Das eigene Design geht auf jeden Fall nicht in der Menge unter!

All-Over DruckAll Over Fotodruck

Dynamisch-abstrakte Formen aus Flächenelementen versinnbildlichen die endlose Bewegung. Knallige Farben oder auch Neonfarben im grafischen Design hinterlassen einen energischen Eindruck und harmonieren gut mit dem Laufsport. Für eine intensivere Farbwirkung kann man gut komplementäre Farben im Spiel miteinander kombinieren. Rot mit Grün, Orange mit Blau, Violett mit Gelb, Rotviolett mit Gelbgrün und so weiter. Komplementärfarben sind zwei im Farbspektrum gegenüberliegende Farben.

Analoge Farben sind zum Beispiel drei Farben die im Farbkreis nebeneinander liegen (Violett, Marine, Blau). Man nutzt die optische Beweglichkeit der Farben, um der eigenen Dynamik mehr Ausdruck zu verleihen. Bei Farben gibt es unendlich viele Variationen. Daher ist es vielleicht leichter zu Beginn mit einem Moodboard zu arbeiten. Das ist eine Art gestalterisches Brainstorming, eine Sammlung von Farben, Formen, Ideen, die das Image der Firma erzählen. Falls Sie als Firma die beste Idee  haben, wie das eigene Laufshirt Design aussehen sollte, dann heißt das nicht, dass Sie die ganze grafische Arbeit leisten müssen. Wir empfehlen unseren Grafikservice in Anspruch zu nehmen.

All Over Druckunique sportstime shirt avenir_diva pink

All Over Druck Tipp 2 – Fokus auf dem Slogan! Die Eigene Marke stärken.

Setze auf deine Botschaft und die Relevanz, die dahintersteckt. Hier ist ein gut editierter Werbeslogan, z.B  „Just do it“ von Nike, nicht zu übertreffen. Dieser Tipp eignet sich gut, wenn man als Firma oder Person des öffentlichen Lebens bereits einen Slogan oder einen bekannten Leitspruch konzeptuell herausgearbeitet hat.

Das gewünschte Design sollte den eigenen Slogan unterstützen. Minimalismus im schlichten Design ist modern. „Das Wesentliche wird im Kern vermittelt“. Es sollte möglichst gut sichtbar und auch aus der Entfernung zu lesen sein. Helle oder weiße Schriftzüge auf bunten Shirts oder dunkle Schriftzüge auf hellen Shirts sind z.B. besser sichtbar. Bei den meisten Eventläufen bekommt man eine Startnummer, die an der Sportkleidung anzubringen ist. Der Slogan auf dem Laufshirt sollte nicht von der Startnummer verdeckt werden.

Hat man sich für einen Slogan entschieden, dann sollte das Design nicht durch zu viele Grafiken, Logos und Motive davon ablenken.

Teamshirts go-girl-run-

Go Girl Run! Ein kurzer, treffender Slogan. Hoher Wiedererkennungseffekt auch bei geänderte Optik und Farbe des Laufshirts

Firmenlauf Team Shirts

„Tierärzte im Einsatz“. Eine vertrauensvolle Präsentation.

sport shirts mit druck_ design uniquesportstime

Als Slogan stehen die Aktivitäten der Firma im Fokus. Das All Over Design aus der Kollektion Unique SportsTime Futura soll die Einzigartigkeit des Unternehmens zum Ausdruck bringen. Die Farbübergänge im Design sind unten platziert, damit es mit dem Firmenlogo nicht um Aufmerksamkeit konkurriert.

Firmenlauf Trikots

Firmenlauf Trikots Max-Planck Institut

All Over Druck Tipp 3 – Der Fotorealistische Stil, ihre Lieblings Landschaft großflächig bedrucken

Voll Sublimation, die vollflächige Bedruckung von Sport Trikots hat den ultimativen Vorteil, dass das gewünschte Design über die ganze Oberfläche des Gewebes verteilt werden kann. Ein Bild von einer beliebigen Landschaft oder einem Gegenstand, repräsentativ für die eigene Marke oder Firma, kann als Vorlage für den All Over Druck dienen.

Das Laufshirt kann vollflächig und mit fotorealistischen Motiven bedruckt werden. Es können sehr unterschiedliche Darstellungsmotive  mit einem naturalistischen Charakter verwendet werden. Die vollflächige Bedruckung wird wirklichkeitsnah dargestellt. Dabei kombiniert man das persönliche Logo, das Firmenlogo oder den Namen mit einer beliebten Landschaft oder mit einem Gruppenfoto, das sich auf dem gesamten Trikot problemlos darstellen lässt.

Sport Shirts mit eigenem Design

Fotorealistisches Design, sehr inspirierend für naturbegeisterte Läufer.

Firmenlaufshirts All-Over Druck

Der vollflächig bedruckte Hintergrund stellt eine industrielle Region dar, die im Gegensatz zu dem fotorealistischen Druck, grafisch abstrahiert wurde.

Firmenlauf Team Shirts

Das passende Fotorealistische Motiv für die eigene Branche.

All Over Druck Tipp 4 – Ein zentrales Motiv des Laufsports auswählen.

Firmenläufe sind in der Regel keine Laufwettbewerbe bei denen es um eine Bestleistung geht. Das ist schon mal eine Erleichterung für jeden der daran, außerhalb der Arbeitszeiten in geselliger Atmosphäre freiwillig teilnimmt. Wenn man aber trotzt bescheidener Fitness bei einem Laufevent mitmacht, dann kann man sich der Illusion hingeben, dass das vollflächig bedruckte Motiv des Läufers auf dem eigenen Trikot, einen selbst in einen Marathoni oder Jogger verwandelt.

Läufermotive, wie Laufschuhe, Ziel- und Startlinien, oder das sehr beliebte „Laufschnecke“ Motiv können das Hauptthema der eigenen Designs werden.

All Over Druck Trikot laufmotiv-schuhe

Laufschuhe gehören zum Laufen einfach dazu.

All Over Druck Trikot Unique SportsTime

Aus der Unique SportsTime Kollektion „Andada“ kombiniert mit dem passenden Läufer und Zielgruppe, die man erreichen möchte.

Firmenlauf Team Shirt

Laufen ermöglicht eine lockere, unterhaltsame Atmosphäre unter den Teilnehmern. Beim Firmenlaufevent kann man auf guten Humor setzen, es zeigt Offenheit im Umgang miteinander.

All Over Druck Tipp 5 – Das Corporate Identity Design

Corporate Identity Design

Die CI (Corporate Identiy) Farben im Shirt Design unterstreichen optimal das einheitliche Erscheinungsbild einer Firma im Rahmen einer Firmenlaufveranstaltung. Sport Trikots mit Kundenspezifischen CI Farben sind wirkungsvolle Kommunikationsmittel für das Image einer Firma. Sie sorgen einerseits für Mitarbeitermotivation, andererseits repräsentieren sie ein starkes Bild nach außen. Ein gelungenes CI Design lässt Dich schlauer aussehen. Bilder sagen mehr als Worte. Viele Firmen im Besitz von CI Farben verwenden in der Regel das Pantone Farbsystem oder das CMYK System.

Des Weiteren geht es um den Design Entwurf. Welches Design passt konzeptuell mit den CI Farben optimal zusammen? Die CI Farben kombiniert man mit den gewünschten Vektordateien und setzt sie auf das Laufshirt in Form einer Skizze oder eines Layout Entwurfs. Die Vektordateien sind Grafiken, die das Laufshirt mit Logos, Motiven oder Icons ergänzen. Die am meist verwendete Vektordateien sind PDF, EPS oder AI (Adobe Illustrator Design Datei). Bilder (PNG, JPEG, TIFF, GIF, PSD) sind alternativ auch anwendbar, vorausgesetzt sie haben hochauflösende Eigenschaften, das heißt ab 300dpi und 800 x 800 Pixelgröße und, dass Farbsysteme einheitlich sind, CMYK oder RGB.

Die Fläche oder die Komposition des Sport Shirts kann man in Räume visualisieren und unterteilen. Die Ärmel, die Vorderseite oder Rückseite, der Brustbereich, die Seitenlängen, Rücken- und Hüftbereich. Eine gute Anordnung sollte den Blick über das gesamte Design des Laufshirts führen. Hier ist eine Skizze oder ein Layout sehr nützlich auf dem Weg zur Erstellung des eigenen Laufshirts im All Over Druck.

Angebot einholen

Firmenlaufshirts All-Over Druck

Voll Sublimation Corporate Identity Druck

Geometrische Formen in der eigenen CI Farbe

Author:

Veröffentlich am: Februar 19, 2019