Jetzt noch Laufshirts für den AOK Firmenlauf Dortmund am 08.06.2017 bestellen! Ok

Laufsprüche

Die besten Motivationssprüche zum Laufen:

1. Ausdauer wird früher oder später belohnt – meistens aber später. (Wilhelm Busch)

2. Im Grunde ist ein Diamant auch nur ein Stück Kohle, das die nötige Ausdauer hatte. (Sprichwort)

3. Für die, die meinen sie sind an der Spitze: es gibt immer einen noch höheren Berg.

4. Manchmal wundert man sich was man da draußen tut. Während vieler Jahre habe ich tausende Gründe erfunden, um weiter zu laufen, aber es geht immer darauf zurück wo es begonnen hat. Es ist befriedigend, und gibt dir ein Gefühl etwas geleistet zu haben. (Steve Prefontaine, amerikanisches Laufidol).

5. Wir haben alle Träume. Doch bevor die Träume Realität werden, gibt es eine ganze Menge Entschlossenheit, Hingabe, Selbstdisziplin und Anstrengung.“  (Jesse Owens, vierfacher Goldmedaillengewinner 1936 in Berlin).

6. Du hast zwei Möglichkeiten. Du kannst das Handtuch werfen, oder dir damit den Schweiß aus dem Gesicht wischen.(Gatorade Werbung)

7. Für mich, wie auch für viele andere Läufer, gibt es keine Ziellinie. Rennen enden, Laufen nicht. (Dean Karnazes, Ultraläufer)

8. Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen. (Jesse Owens, 4-facher Goldmedaillengewinner 1936 in Berlin)

9. Du fragst dich, kannst du noch mehr aus dir herausholen? Die Antwort ist meistens Ja.“              (Paul Tergat, Ex-Weltrekordler im Marathon)

10. Wir laufen, nicht weil wir denken es tut uns gut, sondern weil wir es mögen. Je mehr wir von der Gesellschaft und der Arbeit eingeschränkt werden, desto mehr benötigen wir diese Ablenkung, wo wir unsere Sehnsucht nach Freiheit stillen können. Niemand kann uns sagen nicht schneller zu laufen als derjenige oder nicht höher zu springen als diejenige. Der menschliche Geist ist unzähmbar. (Roger Bannister, erster Läufer, der die Meile unter 4 Minuten lief)

11. Sich verlaufen ist kein Vergehen.

12. Laufen mit dem Hund: Dogging

13. Wer laufend denkt, bewegt sich.

14. Das Rennen ist erst aus wenn es aus ist.

15. Der Zweifel am Sieg rechtfertigt nicht das Aufgeben des Kampfes.

16. Hier ist der Start, dort ist das Ziel. Dazwischen musst Du laufen.

17. Fisch schwimmt, Vogel fliegt,Mensch läuft!

18. Quäl Dich Du Sau

19. Und wenn ich nicht mehr kann, dann lauf ich eben ins Ziel.

20. Der Schmerz geht, der Stolz bleibt!

21. Wenn‘ s gar nicht mehr geht, einfach locker weiterlaufen

22. Marathon…wenn es einfach wäre würde es Fussball heissen

23. Distanz ist, was Dein Kopf draus macht

24. Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung.

25. Der Weg ist das Ziel

26. Wenn du laufen willst, lauf eine Meile. Wenn du ein neues Leben kennenlernen willst, dann lauf Marathon

27. Pain ist just weakness leaving the body

28. Überhol‘ doch, Angeber

29. Schwach anfangen und stark nachlassen

30. Umdrehen wäre jetzt ja auch blöd!

31. Schweiß fließt, wenn Muskeln weinen!

32. Wo Schmerz ist, ist auch Leben in Dir!

33. Heul doch!

34. Du weißt nicht, wie weit Deine Kräfte gehen, bis du es versucht hast

35. Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren

36. Eigentlich wollte ich nur Brötchen holen, aber irgendwie bin ich hier rein geraten (beim Marathon)

37. Weglaufen zwecklos!

38. Ich bin nicht auf der Flucht, ich mache Sport

39. Weißer Kenianer

40. Warum hat Pheidippides nicht nach 20 Kilometern aufgegeben

41.War der Lauf nicht dein Freund, dann war er dein Lehrer

42. Es ist wie Urlaub, nur mit Schmerzen

43. Großer Sport fängt da an, wo er aufhört, gesund zu sein

44. Ich wollte meinen Chef beeindrucken

45. Jeder stirbt, aber nicht jeder hat gelebt

46. Haile Gebresselasie + 2 Stunden