Jetzt noch Laufshirts für den Aachener Firmenlauf am 29.09.2017 bestellen!  Ok

FAQ

BESTELLUNG

  1. Kann ich ein Muster zur Anprobe bekommen?

Wir bieten Firmen, die größere Bestellungen tätigen möchten, kostenlose Muster zur Anprobe an. Die Mustershirts sind bitte nach der Anprobe in einwandfreiem Zustand an uns zurückzusenden.

  1. Ich möchte ein Angebot für eine Großbestellung einholen. Wie muss ich vorgehen?

Für Großbestellung gehen Sie bitte über unser Angebotsformular oder senden uns eine E-Mail an info@unique-sportstime.de. Um Ihr Angebot kalkulieren zu können ist es vorteilhaft die Logo Dateien anzuhängen. Außerdem bitte die Anzahl der Positionen auf Vorderseite und/oder Rückseite sowie die ungefähre Größe der Motive bzw. Schriftzüge angeben.

  1. Mit welcher Lieferzeit muss ich rechnen?

Die Lieferzeit beträgt 1-2 Wochen. Bei Großbestellung ab 100 Stück kann die Lieferzeit geringfügig länger dauern. In diesem Fall sprechen Sie uns gerne an und teilen uns Ihren Wunschtermin mit.

  1. Meine Bestellung wird nicht im Kundenkonto angezeigt, woran liegt das?

Ein häufiger Grund, dass eine Bestellung nicht im Kundenkonto angezeigt wird ist, dass das Konto erst nach der Bestellung erstellt wurde. Damit eine Bestellung in Ihrem Kundenkonto erscheint muss das Konto angelegt werden bevor die Bestellung abgeschickt wird.

  1. Welche Vorteile bietet mit das Anlegen eines Kundenkontos?

Das Anlegen eines Kundenkontos bietet folgende Vorteile:

  • Sie sind jederzeit über den Stand der Bearbeitung Ihrer Bestellung informiert
  • Nachbestellungen können ganz einfach mit einem Klick getätigt werden, da sämtliche Design Gestaltungen in Ihrem Kundenkonto gespeichert bleiben.

 

BEDRUCKUNG

  1. Welche Druckverfahren werden verwendet?

Für Funktionsshirts mit weißer Grundfläche verwenden wir Sublimationsdruck. Für bunte Shirts verwenden wir Flexdruck oder Transferdruck. Motive mit Farbübergängen werden auf bunte Funktionsshirts mit Subliflock oder Transferdruck gedruckt. Bei größeren Aufträgen ab 100 Stück lohnt es sich mit Siebdruck und Siebdrucktransfer zu drucken. Details zu unseren Druckverfahren. Welches Druckverfahren im Einzelfall genutzt wird hängt immer auch vom Motiv ab.

  1. Worauf muss ich achten, wenn ich eigene Motive bzw. Logos hochlade?

Optimaler Weise verwenden Sie bitte eine Vektorgrafikdatei (z.B. eps, ai). Bei Bilddateien im Format  jpg, png u.ä. ist es wichtig, dass diese eine ausreichend hohen Pixelauflösung haben. (Abhängig von der Größe des Motivs sind Dateien mit einer Auflösung von mindestens 800×800 Pixeln in der Regel druckbar.) Wir prüfen alle Daten bevor gedruckt wird und bereiten diese wenn nötig und möglich auf. Sollte Ihre Datei nicht den Anforderungen für einen qualitativ hochwertigen Druck entsprechen, werden wir Sie kontaktieren.

  1. Worauf muss ich beim Waschen bedruckter Laufshirts achten?

Alle von uns verwendeten Drucktechniken sind von hoher Qualität, bleichen nicht aus, sind sehr robust und halten unter Beachtung der Wasch-und Pflegetipps viele Wäschen mit gleichem Glanz durch. Bei bedruckten Textilien sind die Wasch- und Pflegehinweise auf den eingenähten Labeln nicht mehr gültig!

Folgende Wasch- und Pflegetipps bieten sich bei bedruckten Laufshirts an:

  • Bitte keinen Weichspüler verwenden. Weichspüler machen bei dem Material von Funktionsshirts (100% Polyester) sowieso keinen Sinn, greifen aber den Druck an.
  • bedruckte Laufshirts bitte bei max. 60º Waschen.
  • Waschen und Bügeln bitte von links d.h. Shirts beim Waschen und Bügeln umkrempeln, so dass der Druck in der Innenseite ist.
  • Laufshirts mit Flexdruck und Subli Flock nicht in den Trockner werfen.
  • Shirts nicht chemisch reinigen.

 

Ihre Frage blieb unbeantwortet? Schicken Sie uns eine E-Mail an info@unique-sportstime.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular!